21. Eutiner Weber-Tage
vom So. 5.6.2016 - Sa. 19.11.2016

Liebe Musikfreunde!
 
Herzlich Willkommen zur 21. Spielzeit der Eutiner Weber-Tage.
Erneut haben viele Eutiner Veranstalter ein Programm mit Konzerten sowie Ausstellungen und Vorträgen über den berühmten Eutiner und seine Zeit zusammen gestellt. 2016 finden einige Veranstaltungen im Rahmen der Landesgartenschau statt, so auch die Eröffnung der Weber-Tage am 5.6.2016. Zwei Themengärten setzen sich mit Webers Freischütz auseinander, es gibt also nicht nur zu hören sondern auch viel zu sehen. Große Oper gibt es in diesem Sommer auch zu erleben, die Neuen Eutiner Festspiele bieten eine neue Freischützinszenierung. Vor den Aufführungen gibt es für interessierte Hörer eine Einführung in die Inszenierung durch die Intendantin Dominique Caron. Schauen Sie also auch auf die aktuellen Wochenprogramme, denn Eutin bietet immer ein abwechslungsreiches Kulturangebot.
Wir freuen uns, Sie in einer unser Veranstaltungen begrüßen zu dürfen!
Martin Karl-Wagner
Koordinator der Eutiner Weber-Tage
Dr. Ute Schwab
Schirmherrin der Eutiner Weber-Tage
Programm als PDF-download Programm 2016 Weber in Eutin, ein Kulturspaziergang

Di. 21.6.16, 19 Uhr, Eutin, LGS 2016, Bühne im Seepark 
Ein Sommernachtstraum

Ein Sommernachts-Bilderbogen zum William Shakespeare-Jubiläumsjahr (1564-1616) mit Texten von Geoffrey Chaucer, Johann Wolfgang von Goethe, Christoph Martin Wieland, Arno Schmidt,  Ovid und natürlich William Shakespeare. Musik von Henry Purcell über Paul Wranitzki, Ludwig Aemilius Kunzen, Carl Maria von Weber, Walter Leigh bis Felix Mendelssohn-Bartholdy spielt Das fidele Blasquartett: Martin Karl-Wagner – Flöte, Kati Frölian – Klarinette, Hagen Sommerfeldt – Horn und Wolfgang Dobrinski – Fagott. Es singen und sprechen Lidwina Wurth und Armin Diedrichsen.

Eintritt mit Dauerkarte der LGS, Tagesticket zu 16 € oder Abendticket (Zugang ab 18Uhr)
Veranstalter: Landesgartenschau Eutin 2016 gGmbH und musicbuero Martin Karl-Wagner